Krieger2_SGarre

Wünsche sind da, um erfüllt zu werden!

„…was, wenn es nicht funktioniert?“ Wie jeder Mensch, habe ich Dinge, die ich sehr liebe, und Wünsche, die ich seit Jahren mit mir herumtrage. Sie umzusetzen war aber mit der sehr ängstlichen und negativen Einstellung, die ich früher hatte, so gut wie unmöglich! Alles wurde immer bis ins kleinste Detail geplant und für alle Eventualitäten Weiterlesen…

Meditation

Meditation als Workout für den Geist

Vor ein paar Tagen habe ich mich mit einer Freundin über Meditationen unterhalten und darüber, ob sie wohl etwas bringen oder nicht. Sie schilderte mir, dass sie ein Problem damit hat, Meditationen ernst zu nehmen und nicht dabei zu lachen. Das erinnerte mich an meine ersten Erfahrungen mit Meditationen… Ein blödes Gefühl… Meine erste Meditation Weiterlesen…

SabrinaGarre

Stress lass nach!

Wer hat etwas von dem ganzen Stress – oder auch nicht? Alles und jeder wird optimiert oder optimiert sich selbst, man muss immer schneller und immer besser werden… Ich denke, die Beschleunigung und Optimierung der Gesellschaft kommt zu einem großen Teil den Unternehmen und Konzernen zugute. Die freuen sich fürchterlich über ihre Angestellten, die mit Weiterlesen…

Stress

Schwer im Stress?

Stressbedingte physische Erkrankungen Wie bereits im letzten Artikel (hier) beschrieben, entsteht Stress im Kopf. Er wirkt sich aber auf den Körper aus und so kann dauerhafter Stress sogar richtig krank machen. Typische durch Stress verursachte Erkrankungen sind Herz-Kreislauf-Probleme, Schlafstörungen, Appetitverlust, Verdauungsprobleme, nachlassende Libido, oder Kopf- und Rückenschmerzen. Meine Stresssymptome… Bestimmt kennen einige von euch das Weiterlesen…

Stress mich nicht

Puh…was’n Stress!

Hast du Stress? Vermutlich schon…hat ja heute irgendwie jeder, oder? Woher kommt der Stress? Vielleicht ist das einfach so eine geschichtliche Sache, dass unsere Vorfahren (teilweise sogar noch unsere Eltern) die entsetzliche Armut des Krieges kannten und durch die aufkommenden Möglichkeiten in einer relativ langen Friedenszeit eine Art Euphorie ausbrach: Alles wurde optimiert, perfektioniert  – Weiterlesen…